Belugalinsen auf Holzscheibe

Wie gelbe Linsen kochen?

Gelbe Linsen sind schnell und einfach zu kochen. Sie müssen vorher nicht eingeweicht werden. Beim Kochen erhalten die gelben Linsen eine cremige Konsistenz. Gelbe Linsen können für verschiedene Gerichte verwendet werden. Darunter beispielsweise das indische Gericht Daal oder ein Curry. Wir zeigen Dir, wie Du gelbe Linsen richtig kochst. Die Linsen haben einen nussigen Geschmack.

 

Gelbe Linsen kochen

Die folgende Schritte helfen Dir deine gelbe Linsen richtig zu kochen. Zum Kochen benötigst du einen Topf, einen Kochlöffel, eine Uhr und natürlich die gelben Linsen.

 

Schritt 1: Waschen

Als erstes wäscht du die gelben Linsen in einem Sieb oder einen Seiher mit feinen Löcher ab. Die Hülsenfrüchte werden meist geölt verkauft, weswegen Du vorher den Ölfilm abwaschen solltest. In diesem Schritt entfernst Du zusätzlich größere Schmutzpartikel, falls vorhanden.

 

Schritt 2: Wasser in Topf

Nun schüttest Du die gewaschenen und sauberen gelben Linsen in einen Topf und gibst Wasser in den Topf. Auf eine Tasse gelber Linsen kommen zwei Tassen Wasser. Der Topf sollte maximal bis zu zwei Drittel gefüllt sein.

 

Schritt 3: Kochen

Als nächstes bringt Du das Wasser zum Kochen.

 

Schritt 4: Herunterschalten

Sobald das Wasser anfängt zu Kochen, schaltest du das Gas etwas herunter und lässt die Linsen bei geschlossenem Deckel köcheln. Gelegentlich solltest Du umrühren. Dadurch verhinderst du das Anhaften am Topf.

 

Schritt 5: Kochzeit im Auge behalten

Gelbe Linsen benötigen ungefähr 10 bis 15 Minuten Kochzeit bis sie fertig sind.

 

Schritt 6: Salzen

Erst nach dem Kochen kannst du die gelben Linsen nach Belieben salzen und würzen.

 

Schritt 7: Verwenden

Gelbe Linsen werden meist in anderen Gerichten hinzugefügt. Du kannst sie aber natürlich auch so essen, wenn es dir gefällt. Die gekochten Hülsenfrüchte kannst du in einem Daal, einem Curry verwenden. Sie sind auch hervorragend als Beilage zu Salten, Fisch und Fleischgerichten geeignet. Du kannst aus ihnen auch Linsenpüree oder einen Aufstrich machen.

 

 

 

Du weißt nicht, wie du Daal zubereitest oder dir fehlt einfach die Zeit? Dann probiere doch mal unsere leckeren Daals „Yellow Delight“ mit gelben Linsen.

 

Aus unserer Küche...

Linsen Rezepte

Infos zu Linsensorten

Mehr über Hülsenfrüchte

Über The Bean Bros!

Über unsere Passion, Musik, ein bißchen Schicksal und gute Freunde sind diese Rezepte und diese Art von Kochen und Essen zu uns gekommen.  Unsere Mission: Menschen helfen, weniger Fleisch zu essen.  Wie?  Wir machen Hülsenfrüchte wahnsinnig lecker, so dass man wirklich kein Fleisch dabei braucht.  Mehr lesen...  

Bean Bros. Gründer in Küche mit großem Topf, Bohnen, Gemüse

Beanmail (unser Newsletter)

locke+zahra w. gutschein

Als Abonnent bekommst du ab und zu Emails von uns mit Rezepten, Ernährungs-Tips und Sonderangeboten.